Auf Jakob’s Wegen in Franken

17. - 21. Mai 2023
zusammen mit Klaus Späth
Wenn unsere Seele auf Reisen geht…

Im Pilgern lässt sich das Menschsein tiefer erfahren: Wer aufbricht, öffnet sich. Wer wandert, wandelt sich. Letztendlich ist der Jakobsweg und unser Aufbrechen zum Pilgern auch immer wieder ein uns-auf-den-Weg-machen, zu uns selbst und zu dem, was uns durch das Leben trägt. Spirituelle Impulse auf dem Weg und Übungen zur Achtsamkeit können Wegweiser für unsere innere Ausrichtung und unseren ganz persönlichen Weg sein. Wir pilgern in drei Tagesetappen (ca. 10-15 km pro Tag), übernachten am Feuerstein und fahren von dort jeweils zum Beginn der Tagesetappe.

Auf „Jakob´s“ Wegen in Franken (klvhs-feuerstein.de)

Anmeldung über:
Email: zentrale@oela-feuerstein.de